• larsmeyervts

Geschüttelt, nicht gerührt!

von Lars Meier

Bereits zum elften mal findet die Trans Schwarzwald statt. Zum zweiten mal für mich.
Weil es mir im letzten Jahr hier sehr gefallen hat habe ich mich kurzerhand wieder angemeldet. Also stand ich auch heute wieder am Start, und zwar altersbedingt im vorletzten Startblock D.

Nach dem Start habe ich mich aber recht zügig vorgekämpft. Wahrscheinlich etwas zu weit vor, denn bei der Gruppe musste ich nach der ersten Verpflegung wieder abreißen lassen.

Die Strecke wurde auch ab der zweiten Hälfte recht anspruchsvoll. Bergauf oft steil über losen Untergrund und bergab wurde man gut durchgeschüttelt. Leider musste ich am Ende dem zu hohen Anfangstempo Tribut zollen und noch einige Fahrer ziehen lassen. Zum Schluss ging es noch durch einen Bikepark mit Anliegern, Bretterbahnen Kleineren Sprüngen (die man aber wegdrücken konnte). Gefühlt waren es heute schon mehr Trailanteil als bei der gesamten VTS 2015.

Ergebnis in der Altersklasse: 17

Ergebnis in der Gesamtwertung: 112

Gallerie zum Rennbericht:

  • larsmeyervts

Folge uns auf Facebook

Zum Anfang