• supergauLM

Der Supergau

von Lars Meier

Heute stand die angeblich schwerste Etappe mit 116km und 2600Höhenmetern an. Der Start war aber die ersten zehn Kilometer neutralisiert, danach ging es scharf links über eine rutschige Holzbrücke und weiter über Wald und Radwege. Um nicht in irgendeinen Stau zu geraten, trat ich vom Start weg ordentlich in die Pedale. Der Plan ging auf und es bildete sich eine recht schnelle Guppe. Als es dann scharf links auf einen Trail bergauf ging war plötzlich die Strecke zuende...

Was dann passierte war Chaos pur. Zurück ging nichts mehr weil alles voll mit anderen Fahrern stand. Vorwärts ging der Weg nicht weiter. Also liefen einige mit dem Bike auf den Schultern quer über eine Kuhwiese in der Hoffnung die Strecke wieder zu finden. Andere schrieen rum, was für ne Scheiße und so weiter. Schließlich ging es langsam zurück zu einem alten Gehöft wo praktisch das gesamte Teilnehmerfeld inclusive der Pros auf dem Hof stand. Der Besitzer schaute auch ziemlich irritiert aus der Wäsche, zumal einige die unerwartete Pause sofort zum Pinkeln nutzten.

Nach ein paar Minuten ging es auf der Hauptstraße neutralisiert weiter. Die Top10 Fahrer wurden nach vorne geholt, alle anderen mussten sehen wo sie bleiben. Nach wenigen Kilometern ging es auf der original Strecke weiter. Die hatte aber sehr bald nur eine Fahrspur. Also Stau und danach sehr lange stockendes Fahren. Es ging über einen Trail bergauf der wohl einigen zu steil zum fahren war. Also schieben schieben schieben bis es breiter wurde. Für den folgenden 700Hm Anstieg fehlte mir jetzt auch jegliche Motivation diesen schnell zu fahren. Die kam aber glücklicherweise zurück. Den Rest des Rennens hab ich mich ans Hinterrad von der Hielke E. (Craft Rocky Mountain Team / Holländische Marathon Meisterin) geklemmt. Sie fuhr bergauf wie bergab ordentlich schnell ( und bergab auch sehr elegant wie ich finde).
Im Ziel zeigte dann die offizielle Uhr 5:30h, mein Garmin zeigte 5:03 Fahrzeit. Also fast ne halbe Stunde irgendwo rumgestanden...

Ergebnis in der Altersklasse: 17

Ergebnis in der Gesamtwertung: 116

Gallerie zum Rennbericht:

  • supergauLM

Folge uns auf Facebook

Zum Anfang