REGELN SOLLING FUNPARK

Für das befahren des Solling Funparks gelten folgende Regeln. Bei einem Zuwiderhandeln behalten wir uns vor, dich vom Gelände zu verweisen. Die Strecken des Funparks sind speziell für Mountainbikes angelegte Strecken.

1. Das Befahren der Strecken erfolgt auf eigene Gefahr
2. Das Befahren der Strecken ist nur mit dafür geeigneten Mountainbikes in einwandfreiem Zustand gestattet
3. Für den gesamten Funpark gilt absolute Helmpflicht

3.1 Wir empfehlen einen Vollvisierhelme

3.2 Das Tragen von zusätzlicher Schutzausrüstung (Knie/Ellenbogenschoner, Rückenpanzer) wird dringend empfohlen

4. Die Strecken sind für Fußgänger gesperrt
5. Die Strecken sind grundsätzlich frei zu halten. Bei Unfällen ist die Strecke nach oben Abzusichern
6. Beim Befahren der Strecken ist Rücksicht auf langsamere Fahrer zu nehmen
7. Die Strecken sind pfleglich zu behandeln, Bremsen mit blockierenden Reifen ist zu vermeiden
8. Der Betreiber behält sich vor Streckenabschnitte für Wartung und Umbau zu sperren
9. Es ist auf die Beschilderung zu achten
10. Jeder ist zur Hilfeleistung bei Unfällen verpflichtet
11. Parken ist nur auf den Ausgewiesenen Flächen gestattet
12. Eventuell anfallender Müll ist wieder mitzunehmen
13. Bauliche Veränderungen an den Strecken sind mit dem Betreiber abzustimmen