• DSC09310

Der erste Marathon in der MTB-Saison ist natürlich auch der schönste, denn es ist das Heimrennen in Hellental. Im Vorfeld stellten sich drei essentielle Fragen:

Wie ist meine Form nach dem Winter, Kurz- oder Langdistanz und noch viel wichtiger, in welchen Vereinsfarben wird gefahren, rot oder pink.?

Die Form hat ein wenig den Saisonanfang verschlafen, es besteht aber Grund auf Besserung zur hoffen. Daher gibt es auch zum Rennen selber gibt es nichts spannendes zu berichten. Auch durch die geringe Frauenbeteiligung ist jede ihr Rennen gefahren ohne nennenswerten Begegnungen oder taktische Spielchen. Die Strecke war wie immer top hergerichtet bis auf den Wiesenanstieg der definitiv nur steiler und länger als die Jahre davor geworden sein kann (;)). Das Wetter konnte man sich nicht besser erhoffen und es war wie jedes Jahr eine tolle Veranstaltung zum Saisonauftakt. Es wurde übrigens die Langdistanz in rot.

Ergebnis in der Altersklasse: 2

Ergebnis in der Gesamtwertung: 2

Gallerie zum Rennbericht:

  • DSC09310
  • WhatsApp_Image_2019-04-09_at_22.59.25

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.